Sie befinden sich hier:-->Startseite/Schule/Aktuelles-->Wir über uns

Bronzemedaille für die Heine-Girls

Antonia, Lea, Denise und Desiree aus der Klasse 7.3 haben am 11. März den 3. Platz beim Erdgaspokal der Schülerköche erreicht.

Bronzemedaille

Wir gratulieren den Schülerinnen für diesen außergewöhnlichen Erfolg gegen Schülerinnen und Schüler, die durchweg 2-3 Jahre älter waren.

Unsere Schulteam hat dieses Jahr zum ersten Mal an diesem besonderen Schulwettbewerb teilgenommen und sich gegen Wettbewerber durchsetzt, die bereits mehr als 10 Mal dabei waren und entsprechend ausgerüstet und organisiert sind. Frau Scharfen vom Organisationskomitee betonte bei der Verabschiedung, dass höchst selten ein so junges Team die 3. Runde des Erdgaspokals erreicht und dabei auf so hohem Niveau kocht und selbstsicher auftritt.

Beim Erdgaspokal zählt neben fachfraulichem Können und Kreativität vor allem Teamgeist.

Herzlichen Dank und ein großes Lob vor allen an das Team, die emsigen Eltern, die Klassenleitung, Frau Syring und Herr Brormann und vor allem an Herrn Wolf, Herr Poluzyn und das Netzwerk Culinaria, die mit viel organisatorischer Hilfe und wichtigen Tipps, entscheidend zum Erfolg beigetragen haben.

Die Vorstellung des Menüs als Hommage an die Stadt Düsseldorf hat den Preisrichtern besonders gut gefallen. Daher möchten wir den Text allen zugänglich machen.

Klaus Wolf



Guten Tag, wir sind die Heine-Girls aus der 7. Klasse der Heinrich-Heine-Gesamtschule in Düsseldorf.

Heine-Girls

Unser Motto lautet: Düsseldorf - ein Traum in Rot-Weiß - wird wahr.


Die Düsseldorfer lieben es gerne gediegen und Träumen manchmal in rosa. Diese Vorlieben finden sich auch in unserer Tischdekoration wieder.

Gediegenes Geschirr, Besteck, hochwertige Gläser und Servietten, kombiniert mit rosa Blumen. Rosa ist auch die Farbe des Lachs im Hauptgericht. Gedeckter Tisch

Zunächst geht es aber los


- mit unserer Vorspeise:


So bunt wie Düsseldorf ist unser Salat. Hier ist immer etwas los. Kulturell präsentiert sich die Stadt vielseitig, so dass für jeden Geschmack immer etwas dabei ist. Die Wahlmöglichkeiten machen es einem oft nicht leicht.

So ist es auch mit der Komposition aus Blattsalaten mit einem Duett von zwei Joghurt-Dressings.

Inmitten der großen Ummantelung aus grünen Salatblättern leuchten kleine rote, knackige Radieschen.

Mit den Dressings ist es wie mit Düsseldorf: Wer die Wahl hat die Qual; und so fällt auch dem Genießer die Auswahl nicht leicht.


Weiter geht es mit dem Hauptgericht:


Die Kö vor Augen, will der Düsseldorfer immer nur das Feinste und Beste.

Daher haben wir das Beste vom Lachs neben ein Nest aus Nudeln gelegt.

Nudelherstellung

Seit vor zehn Jahren wieder Lachs im Rhein vor Düsseldorf gesehen wurde, ist er von der Menükarte nicht mehr wegzudenken.

Verfeinert wird das Gericht mit einem Schaum von Sahne, Schnittlauch und Dill. Durch die besondere Würze der Kräuter bekommt das Hauptgericht seine Raffinesse - ähnlich der Schaumkronen auf dem Rhein.


Zum Schluss unsere wundervolle Nachspeise:


Rot-Weiß sind die Farben von Düsseldorf. Rot-Weiß ist auch unsere halbgeforene Jus von Himbeeren. Fruchtig mit einer Verbindung von wenig Süße und angenehm sauren Geschmack.

Leicht frostig wie das Wetter im Winter und trotzdem sinnesfroh wie die Düsseldorfer Sommer.

Da haben wir sie wieder, die Vorlieben der Düsseldorfer, die unsere Stadt so liebenswert machen.

In diesem Sinne hoffen wir, dass Ihnen unser Menü geschmeckt hat.Köchin mit Juror

HHGe-Kontaktinfos

Hauptgebäude (Jahrgänge 8-13)

Sekretärin:
Frau Sirel

Tel.:
0211-8998512
und 8998514;

Fax: 0211-89-29274

E-mail: ge.grafreckestrschule.duesseldorf.de


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 15.30,
Di, Fr. 8.30-13.30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister/-in:
M. Jelonnek
J. Dumins
J. Marschalleck
Tel: 0211 8998513
0211 8998557
E-Mail: michael.jelonnek@schule.duesseldorf.de

Dependance (Jahrgänge 5-7)

Sekretärin:
Frau Fernkorn

Tel.: 0211-8998562;
Fax: 0211-8929432


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 14.30;
Di, Fr 8.30 -13-30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister: H. Braun
Tel: 0211 8998559
E-Mail: harald.braun@schule.duesseldorf.de