Sie befinden sich hier:-->Startseite/Schule/Aktuelles-->Wir über uns

Herzlich Willkommen an der Heinrich-Heine-Gesamtschule

Heute, am 5.7.2016, hatte das Warten für den kommenden fünften Jahrgang ein Ende, denn er lernte endlich die neue Schule kennen. Die Schulleiterin, Frau Günther, begrüßte mit einem kurzen Grußwort die anwesenden SchülerInnen und ihre Eltern. Auch Frau Mallmann, die Leiterin der Dependance fasste sich kurz bei der Begrüßung.

Denn dann ging es los. Dank der bunten Luftballons konnten sich die SchülerInnen schnell ihren neuen Klassen zu sortieren. Begleitet von Vertretern ihrer Paten-Klassen und mit ihren neuen KlassenlehrerInnen ging es in die Dependance.







Dort wartete ein spannendes Programm auf sie.

Im Spieleraum ein Kennen-Lern-Spiel. Schnell war klar, dass alle gerne Erdbeeren mögen, erstaunlich viele kein Haustier haben und Kunst und Sport zu den absoluten Lieblingsfächern gehören. Bild Erdbeere



In der Schulküche musste man dann alle Sinne beieinander haben. Riechen, schmecken, fühlen: War es Vanille oder doch Ketchup? Gar nicht so einfach, aber diese Herausforderung wurde mit Bravour gelöst.

Apropos essen, in den neuen NW-Räumen wurde der Nachweis erbracht, und zwar für Fett, Stärke und Eiweiß. Akribische Versuchsreihen brachten Erstaunliches ans Licht.



In der Bibliothek pflanzten die SchülerInnen einen Baum der Wünsche. Auf kleine, grüne Blätter schrieb der neue Jahrgang Wünsche: schnell Freunde finden, nette Lehrer haben, gute Noten bekommen, wenig Hausaufgaben...

Es wird spannend sein zu sehen, welche Früchte der Baum trägt.

Dann ein Intermezzo im Musikraum. Schon von weitem zu hören: Rhythmische Klänge, die fesseln und alle machten mit. Klatschen, trampeln, da konnte keiner widerstehen.

Zum Schluss ging es in die Sporthalle. Dort wartete eine Sprung-Anlage, diverse Skate- und Wakeboards und der Lianenwald auf aktive, neue Fünfer.



Die haben in den nächsten Tagen bestimmt viel Neues und Aufregendes zu erzählen.


⇒ Zu allen Bildern des Kennenlernnachmitages

HHGe-Kontaktinfos

Hauptgebäude (Jahrgänge 8-13)

Sekretärin:
Frau Sirel

Tel.:
0211-8998512
und 8998514;

Fax: 0211-89-29274

E-mail: ge.grafreckestrschule.duesseldorf.de


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 15.30,
Di, Fr. 8.30-13.30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister/-in:
M. Jelonnek
J. Dumins
J. Marschalleck
Tel: 0211 8998513
0211 8998557
E-Mail: michael.jelonnek@schule.duesseldorf.de

Dependance (Jahrgänge 5-7)

Sekretärin:
Frau Fernkorn

Tel.: 0211-8998562;
Fax: 0211-8929432


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 14.30;
Di, Fr 8.30 -13-30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister: H. Braun
Tel: 0211 8998559
E-Mail: harald.braun@schule.duesseldorf.de