Sie befinden sich hier:-->Startseite/Schule/Aktuelles-->Wir über uns

Vorlesewettbewerb 2016


Am Donnerstag, 8.12.2016, fand wie jedes Jahr der Vorlesewettbewerb an der Heinrich-Heine-Gesamtschule statt.
Frau Le-Josupeit und Frau Theisinger hatten im Vorfeld bereits die Klassensieger ermittelt: 6.1 Daniel Ribakovs, 6.2 Jasmin Penseler, 6.3 Iman Debdoubi, 6.4 Lara Zagar, 6.5 Blanca Opelt und 6.6 Lucas Maravelias. Die sechs Vorleserinnen und Vorleser lieferten sich einen spannenden Wettkampf mit einer sehr engen Entscheidung. Aus einem selbstgewählten Buch mussten sie drei Minuten und aus einem vorgegebenen Buch zwei Minuten vorlesen.
Die Jury, die Jill, Daniel und Leon aus der Q2 bildeten, einigte sich schließlich auf Lucas aus der 6.6 als Sieger.

Hier jetzt die aktuellen Buchtipps der sechs TeilnehmerInnen.
Daniels Favorit ist „Gregs Tagebuch“, Band 1. Hier schildert Greg auf witzige Weise sein Leben als Schüler an der Junior Highschool.
Jasmin legt euch „Akkie“ ans Herz. „Akkie“ ist die bewegende Geschichte eines Mädchens, das an Leukämie leidet.
Für Iman ist der Titel „Miles und Niles“ der Tipp Nummer 1 zur Zeit. Aus Konkurrenten, was das „Streiche-Spielen“ angeht, werden Freunde.
Lara ist genauso ein Fan von Greg wie Daniel. Ihr Liebling ist Band 6 aus der Reihe „Gregs Tagebuch“.
Lara blättert immer wieder durch „Mittwoch war der schönste Tag“, eine schöne Auswahl an Erzählungen, in denen Freundschaft im Mittelpunkt steht, wie zum Beispiel in „Spaghettifresser“.
Lucas, der diesjährige Gewinner, schließlich empfiehlt euch „Sonst bist du dran“. Worum es geht, könnt ihr euch vielleicht denken ...

Der Tipp der Organisatorinnen ist „Halbe Helden“. Die Abenteuer von Dane und Billy, einem Jungen mit Downsyndrom, sind spannend und absolut lesenswert.

Egal, für welches Buch ihr euch entscheidet, die sechs Vorleseprofis wünschen euch viel Spaß beim Lesen!



HHGe-Kontaktinfos

Hauptgebäude (Jahrgänge 8-13)

Sekretärin:
Frau Sirel

Tel.:
0211-8998512
und 8998514;

Fax: 0211-89-29274

E-mail: ge.grafreckestrschule.duesseldorf.de


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 15.30,
Di, Fr. 8.30-13.30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister/-in:
M. Jelonnek
J. Dumins
J. Marschalleck
Tel: 0211 8998513
0211 8998557
E-Mail: michael.jelonnek@schule.duesseldorf.de

Dependance (Jahrgänge 5-7)

Sekretärin:
Frau Fernkorn

Tel.: 0211-8998562;
Fax: 0211-8929432


Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 8.30 - 14.30;
Di, Fr 8.30 -13-30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)


Hausmeister: H. Braun
Tel: 0211 8998559
E-Mail: harald.braun@schule.duesseldorf.de