Sie befinden sich hier:-->Startseite/Schule/Aktuelles-->Wir über uns

Die Klasse 8.1 in der Lungenklinik Kaiserswerth

Immer weniger Jugendliche greifen heutzutage zur Zigarette und rauchen. Damit das auch so bleibt, nehmen viele Klassen der Heinrich-Heine-Gesamtschule zur Prävention an dem Nichtraucher-Wettbewerb „Be Smart, Don´t Start„ teil. Denn wer nie mit dem Rauchen anfängt, muss auch später nicht damit aufhören.


Vor kurzem durfte die Klasse 8.1 an einer Verlosung teilnehmen, da sie letztes Jahr nicht nur rauchfrei geblieben ist, sondern auch am Kreativ-Wettbewerb von „Be Smart, Don´t Start„ teilgenommen hat. Die Klasse hatte Losglück und gewann einen Besuch in der Kaiserswerther Lungenklinik. Der Oberarzt Dr. Dirk Frechen und Assistenzärztin Karoline Hurkacz haben den Schülern viel Wissenswertes über die Lunge, den Lungenkrebs und die Folgen des Rauchens erklärt. Besonderen Eindruck machte ein Video über eine Bronchoskopie (Lungenspiegelung) bei den Schülern. So waren die Schüler ganz nah dran, als Schläuche zusammen mit einer Mini-Kamera durch den Mund, den Rachen und die Luftröhre geschoben wurden, um die Lunge von innen in Augenschein zu nehmen. Zudem wurde ein Patient interviewt, der sich einer Lungenkrebsbehandlung unterziehen musste. Der Mann erzählte von seiner langen Zeit als Raucher und der sehr schwierigen Zeit während der Chemotherapie und der Lungen-OP.


Die Klasse 8.1 dankt der Lungenklinik Kaiserswerth und der AOK für diesen besonderen Tag und fiebert jetzt schon mit, wie ihr Kreativ-Beitrag für das Jahr 2018 bei der Jury ankommen wird.

Britta Beckmann

HHGe-Kontaktinfos

Hauptgebäude (Jahrgänge 8-13)

Sekretärin:
Frau Sirel

Tel.: 0211-89-98512 und 89-98514;

Fax:0211-89-29274

E-mail: ge.grafreckestrschule.duesseldorf.de


Bürozeiten:
Mo, Mi, Do 8.30 - 15.30,
Di, Fr. 8.30-13.30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)

Dependance (Jahrgänge 5-7)

Sekretärin:
Frau Fernkorn

Tel.: 0211-89-98562;
Fax: 0211-89-29432;

Bürozeiten:
Mo, Mi, Do 8.30 - 14.30;
Di, Fr 8.30 -13-30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)