Sie befinden sich hier:-->Startseite/Schule/Aktuelles-->Wir über uns

You`ve got the power – spür deine Kraft (Mai 2014)

Zu lernen den eigenen Gefühlen zu vertrauen und Situationen richtig einzuschätzen, ist häufig gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man nicht anecken möchte oder keine Szene machen will.

Da kann eine Portion sich über sich Selbst – Bewusst – Sein hilfreich sein.

In einem Gemeinschaftsprojekt der Schulsozialarbeiterin der HHGE Caroline Sanchez (AWO) und der Schulsozialarbeiterin Prisca Aupperle (Diakonie) der Hauptschule Graf-Recke-Strasse und Mädchen der 7. Klassen beider Schulen setzten sich die Teilnehmerinnen ein Wochenende lang aktiv damit auseinander, zu erfahren, was Selbstbewusstsein eigentlich bedeutet und wie man es ausstrahlen kann.

Sich seiner verbalen und nonverbalen Kräfte sicher zu sein, kann vor verbalen und körperlichen Angriffen schützen. Daher wurden viel Wert auf das Ausprobieren von Stimme, Körperhaltung und Kraft gelegt. Auch wurden konkrete Techniken erprobt, um sich ggf. aus brenzligen Situationen befreien zu können.

Ergänzt wurde das ereignisreiche Wochenende eine Woche später mit einem Besuch von Frau Becker vom Kriminalkommissariat Vorbeugung, Fachfrau für den Bereich „Gewalt gegenüber Mädchen und Frauen“. Sie machte die Mädchen auf Gefahren, die beispielsweise lauern können, wenn man jemanden im Chat kennenlernt und sich mit ihm trifft, aufmerksam. Auch die Sicherheit fördernden Verhaltensweisen, die man mit Freundinnen bei einem Discobesuch oder bei einer Party beachten sollte, wurden miteinander besprochen.

Als wichtigstes Fazit des Gesamtprojekts gilt:

Egal, wie man sich wehrt, wichtig ist es, sich zu wehren! Ihr habt alle Stimme und Kraft nutzt sie!

Und wenn ihr zusammen ausgeht, geht auch zusammen wieder nach Hause, lasst es nicht zu, dass eine von euch alleine in der Disco zurückbleibt!

Wenn ihr Fragen zu diesem oder anderen Themen habt, meldet euch. Wir sind für euch da!

Eure Schulsozialarbeiter an der Heinrich-Heine-Gesamtschule

HHGe-Kontaktinfos

Hauptgebäude (Jahrgänge 8-13)

Sekretärin:
Frau Sirel

Tel.: 0211-89-98512 und 89-98514;

Fax:0211-89-29274

E-mail: ge.grafreckestrschule.duesseldorf.de


Bürozeiten:
Mo, Mi, Do 8.30 - 15.30,
Di, Fr. 8.30-13.30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)

Dependance (Jahrgänge 5-7)

Sekretärin:
Frau Fernkorn

Tel.: 0211-89-98562;
Fax: 0211-89-29432;

Bürozeiten:
Mo, Mi, Do 8.30 - 14.30;
Di, Fr 8.30 -13-30

(Telefonische Krankmeldungen ab 7:30 Uhr)