Sie befinden sich hier:-->Schulpflegschaft-->Mitarbeit von Eltern
wir Eltern gehen mit

Mitarbeit von Eltern

Die Mitarbeit von Eltern ist immer erwünscht und mittlerweile insbesondere im Ganztagsbetrieb auch notwendig. Trauen Sie sich und machen Sie mit, z.B. in der Mit-tagspause oder bei den AG´s, denn mit Ihren Fähigkeiten gelingt uns die Schule noch besser.

Eltern können auch im Laufe des Schuljahres ihren Einsatz anbieten.

Wenn Rückfragen bestehen, werden die gerne von Frau Melanie Hentrich (Sozialpädagogin der Schule, Kontakt über das Schulsekretariat) beantwortet.


Eltern können AG´s alleine, mit anderen Eltern oder mit Lehrern anbieten mit einem Thema ihrer Wahl. Die Schülergruppen sind kleiner als die Klassen und die Eltern werden in Ihrer Arbeit dann auch von Lehrern "betreut". Eltern sind aufgerufen, bei den vielfältigen Aktivitäten in der Mittagsfreizeit mitzuhelfen oder auch eigen (offene) Angebote zu machen. Dabei ist ausdrücklich nicht nur an Mütter gedacht, sondern auch an Väter, die vielleicht ab und zu was "machen" können, wenn es z.B. der Schichtplan zulässt.

Mittagsfreizeit:
In der Mittagsfreizeit werden Aktivitäten im Spielraum oder in der Sporthalle angeboten.

Vorstand Schulpflegschaft

1. Vorsitzende

Petra Molitor,
E-mail:
petra.molitorish.de

Stellvertreter:

Alen Djoner,
E-mail:
djonerfreenet.de