Förderung der Selbstwirksamkeit und des sozialen Lernens durch kreatives Gestalten

 

Erläuterungen zum Projekt in der Papageiengruppe
„Förderung der Selbstwirksamkeit durch kreatives Gestalten“
Von September bis Dezember 2014 nahmen sechs Kinder aus der Papageiengruppe an einem Projekt teil.
Geschickt im Umgang mit Pinsel, Farbe, Schere und selbst gesammelten Naturmaterialien setzten sie ihre Ideen und ihr Wissen unter Leitung von
Frau Schlottmann kreativ um.
Wichtige Aspekte wie Mitbestimmung, Eigenverantwortung und das miteinander Arbeiten standen im Vordergrund, die Fantasie und Kreativität wurden gefördert.

 

Einheit 1: Gruppenfindung:

 

Einheit 2: Ideen- und Materialsammlung

 

Einheit 3 und 4: Gestalten mit Naturmaterial

 

Einheit 5: Kreatives Gestalten auf unterschiedlichen Oberflächen/Grundflächen

 

Einheit 6, 7 und 8: Wir bauen an einer Burgmauer

 

Einheit 9, 10 und 11: Fertigstellung der Burgmauer und Präsentation


 


Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.