Traditionell findet an Weiberfastnacht (12.02.2015) ein großes Spiele- und Sportfest an unserer Schule statt. So auch dieses Jahr.

Etliche LehrerInnen und SchülerInnen erschienen in bunten Kostümen in der geräumigen Dreifachhalle. Während die Aktiven sich rasch aufwärmten und die LehrerInnen sich mit den zugeteilten Aufgaben vertraut machten, nahmen die übrigen SchülerInnen in der Halle und auf der Tribüne Platz und feuerten die Spieler an.

Los ging es mit den 9er und 10er Klassen. Es folgten die 7er und 8er Klassen. Zuletzt lieferten sich die 5er und 6er Klassen spannende Kämpfe. Das Sechsmeterschießen unter der Regie von Schiedsrichter Herr Skirde entwickelte sich zu einem wahren Nervenkitzel und endete mit dem ausgelassenen Jubel der Gewinnermannschaft.

Zum Abschluss gab es jedes Mal ganz flott und routiniert eine Siegerehrung mit richtigen Pokalen, die von Frau Ritter überreicht wurden.

Und die Sieger waren: …



(© Paulissen)

 

Wer hat gewonnwn?

Ergebnisse_Sportund Spieletag_2015 [17 KB]

Bilder, Bilder, Bilder