24.Juni 2014

Endlich war es soweit, nach dem Kampf um die letzten Noten stand die Abschlussfeier an. Lange wurde sie herbei gesehnt. Im Vorfeldgab es viele Arbeiten zu leisten, damit der Tag ein unvergesslicher für die "Zehner 2014" werden konnte. Der offizielle Teil der Abschlussfeier fand in der Aula des Comenius-Gymnasiums statt ( herzlichen Dank für die Gastfreundschaft).
Das übergreifende Thema der Abschlussfeier stand unter dem Motto "Traumfänger" (jede Schülerin und jeder Schüler erhielt einen). Begonnen wurde mit einer "Ökumenischen Kurzandacht". Es folgten Reden von der Schulleitung, den Klassenlehrerinnen und Schülerinnen sowie musikalische Darbietungen, die von Klassik bis ins Moderne mit Tanz und Rap alle begeisterten. Nach der Ehrung der besten Schülerinnen und Schüler erfolgte die Zeugnisausgabe. Im Anschluss ging es endlich "nach Hause", d.h. in die Vorräume der Carl Benz Realschule. Dort gab es einen Sektempfang und ein reichhaltiges Buffet, zusammengestellt von allen Schülerinnen und Schülern bzw. ihren Eltern. Es war ein lockeres und gemütlichen Zusammentreffen von allen Beteiligten, bei manchen kam auch Wehmut auf.
Wir wünschen allen Zehntklässlernaus dem Jahr 2014 für die Zukunft von Herzen alles Liebe und Gute.
©A.H-L