Wir haben gewonnen...

Bei der Abschlussveranstaltung des bundesweiten Wettbewerbs "be smart - dont` start" erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a (8a Schuljahr 2008/09) den

2. Preis

im Kreativwettbewerb.

Unserer Klasse wurde ein Geldgutschein überreicht.

Nun freuen sich die Mädels und Jungs auf einen tollen Klassenausflug.


Bericht: Rheinische Post vom 29.10.2009 [526 KB]



be smart - dont` start

Be smart - don’t start ist ein Wettbewerb an dem verschiedene Schulen der unterschiedlichen Schulformen teilnehmen können. Die Klasse 8a von Frau Groß-Selbeck und die Klasse 9a von Frau Bunde haben an diesem Wettbewerb teilgenommen. Die Kinder aus der Klasse 9a haben nicht nur bei dem Nichtraucherwettbewerb mitgemacht, sondern auch Beiträge zum Kreativwettbewerb geleistet. Die Schülerinnen und Schüler haben im Biologieunterricht Plakate angefertigt und im Informatikunterricht kleine Trickfilmchen zum Thema entwickelt, aber auch im Informatikgrundkurs (Mädchen) haben Frau Bunde und die Mädchen noch ein großes Plakat gemacht mit einem Klassenfoto und den einzelnen Schülerfotos, auf denen die Mädchen und Jungs mit ihrer Unterschrift das "Nichtrauchen" bestätigen. Außerdem wurde von einigen Mädels ein Kalender gestaltet.

Die Klasse 9a hat eine Benachrichtigung erhalten, dass sie auf jeden Fall gewonnen hat. Für die 9a steht also fest, dass sie am 28.10.2009 an der Gewinnauslosung teilnehmen werden für die 8a (Klasse von Frau Groß-Selbeck) ist dieses nicht so klar sie werden noch benachrichtigt.

© Alexandra D. 9a