Be smart - don`t start.

Das halbe Jahr ist rum.

Die Schülerinnen und Schüler sind rauchfrei.


Die Klassen 6a und 6b haben sich auch am Kreativwettbewerb beteiligt und ihre Beiträge bei der AOK Düsseldorf abgegeben.
Mal sehen, was die Juri sagt...

Wir haben gewonnen!!!

Unsere Arbeit hat sich gelohnt.


Die Preisverleihung "Be smart - don`t start" fand auch in diesem Jahr wieder im ZAKK in Düsseldorf statt. Die AOK und die Sponsoren hatten ein interessantes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.
Nach der Veranstaltung gab es noch Getränke und den leckeren Kuchen von der Bäckerei JOSEF HINKEL.

Aber nun zum Wichtigsten: die Preisverleihung.

Gespannt saßen wir - Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b - auf unseren Plätzen und horchten den aufgerufenen Namen. Bereits bei der Vergabe der "Kreativpreise" hatten wir Glück:
4. Platz: Klasse 6a und...
4. Platz: Klasse 6b

Der 4. Platz wurde jeweils mit 100 Euro belohnt - unsere Freude war groß.

Dann wurden noch die Preise für das "Smart bleiben" gezogen und auch da hatten wir Glück:

Klasse 6a zog die Kugel mit 50€ für die Klassenkasse und ein Schulausflug in die Kletterhalle "Monkeyspot" in Heerdt

Klasse 6b zog die Kugel mit 100€ für die Klassenkasse und dürfte den Riesenkuchen (Bild) von der Bäckerei Hinkel mitnehmen, verbunden mit einer Bäckereiführung


Es war ein toller Nachmittag und wir werden uns auch für den nächsten Durchgang anmelden.