Wahlpflichtunterricht | Biologie

 

Das Fach Biologie will Interesse und Neugier an naturwissenschaftlichen Themen wecken und weiter fördern. Die Schülerinnen und Schüler sollen naturwissenschaftliche Arbeits- und Denkweisen nachvollziehen können sowie auf der Grundlage von fundierten, fachlichen Kenntnissen ihren eigenen Standpunkt finden. Auf dieser Basis sollen sie zum verantwortungsbewussten Handeln gegenüber ihrem eigenen Körper und dessen Gesunderhaltung sowie dem respektvollem Umgang mit der belebten Umwelt befähigt werden.

Wahlpflichtunterricht wird ab der Klasse 7 jeweils 2-stündig im Kursverband unterrichtet. Ab Klasse 7 wird Biologie für alle Schülerinnen und Schüler im Kursverband unterrichtet, um Dopplungen zwischen Biologieunterricht im Klassenverband und Biologieunterricht im Schwerpunktkurs zu vermeiden. Darüber hinaus wird im Biologiekurs in den Jahrgangsstufen 7 und 8 zusätzliche eine Unterrichtseinheit Hauswirtschaft sowie in den Jahrgangsstufen 9 und 10 Physik oder Chemie unterrichtet.

Folgende Themen werden im Wahlpflichtunterricht Biologie behandelt:

Klasse 7:   Klasse 8:
         
Ökosysteme   Biologische Forschung und Medizin
  Grundlagen der Ökologie
Sonne – Motor des Lebens
Ökosystem Wald
Ökosystem Gewässer
    Kampf gegen Infektionskrankheiten
Impfung
Milchallergie und Laktoseintoleranz
Zucker im Blut und Diabetes
         
Sinne und Wahrnehmung   Sexualerziehung
  Vom Umweltreiz zum Sinneseindruck
Sicherheit im Straßenverkehr
Sinnesleistungen von Tieren
    Sexualität und Verantwortung
Werte und Normen in der Partnerschaft
Familienplanung
         
      Drogen und Sucht
        Suchtformen
Prävention von Drogenkonsum und süchtigem Verhalten
         
Klasse 9:   Klasse 10:
         
Genetik   Stationen eines Lebens
  Die Zelle – Baustein des Lebens     Von der Befruchtung bis zum Tod
  Entstehungsgeschichte     Organspende und Knochenmarktransplantation
  naturwissenschaftlicher Regeln und Theorien      
  Familie und Verwandtschaft   Evolution
  Albinismus und andere Erbkrankheiten     Spannungsfeld Wissenschaft und Glauben
  Gentechnik     Fossilien geben Aufschluss
        Lebewesen und Lebensräume – in ständiger
Information und Regulation     Veränderung
  Vom Umweltreiz zum Sinneseindruck     Die Entwicklung zum modernen Menschen
         
      Ökosysteme
        Wir haben nur eine Erde