Pädagogische Konzepte | Fahrzeugbegleiter

 

Fahrzeugbegleiter - Gemeinsam stark!

Die pädagogische Maßnahme "Fahrzeugbegleiter - Gemeinsam stark!" ist eine Initative der Stadt Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Benzenberg-Realschule, der Polizei, dem Kriminalpräventivrat und der Rheinbahn, mit dem Ziel, Konflikte in Bus und Bahn auf dem Schulweg gewaltfrei und positiv zu lösen.

Umfangreiche Kenntnisse in folgenden Bereichen kann der Fahrzeugbegleiter bei dem Projekt in seine Tätigkeit einbringen:

Für das Projekt "Fahrzeugbegleiter- Gemeinsam stark!" wurden alle Beteiligten mit dem 'Hans - Götzelmann - Preis für Streitkultur' ausgezeichnet.


 

Die Bausteine der Initiative: Drei Teilprojekte bilden den Rahmen der Initiative "Fahrzeugbegleiter - Gemeinsam stark!"

 

 

 

 

 

 

zurück